Vereinsmeisterschaft

26.09.2017

Tennisvereinsmeister 2017

Vereinsmeisterschaft

Ausgezahlt hat sich die Verschiebung vom Finaltag der Tennisvereinsmeisterschaft 2017. Bei nahezu perfekten äusseren Bedingungen konnten die Finale am Samstag über die Bühne gehen.

​Bei den Herren konnte sich einmal mehr die Routine gegenüber der Jugend durchsetzen und so gewann Horst Populorum gegen Simon Himmelbauer 2:6, 6:3 und 6:4 und sicherte sich seinen ca. 8 Vereinsmeistertitel. Platz 3 geht heuer an Werner Ittensammer. 

​Bei den Damen das gewohnte Siegerbild. Trotz einer Niederlage in der Vorrunde siegt schlussendlich zum 3x in Folge Manuela Mayrhofer gegen NIna Felbinger mit 6:3 und 7:6.

​Ein neues Siegergesicht gibt es im Herren B-Bewerb mit Roman Ennikl.

Danke an die Organisatoren Severin Hoser und Vinzenz Beyrl!