Aktuelles

Enttäuschendes Remis gegen Pabneukirchen

Nachdem das Spiel gegen die Union Saxen in der Vorwoche wegen eines positiven Coronatests bei einem Spieler aus Saxen abgesagt werden musste, hatte die Union Bad Zell am vergangenen Freitag mit der Union Pabneukirchen das Schlusslicht der Tabelle vor der Brust. Nach einer insgesamt enttäuschenden Vorstellung unserer Elf musste man sich am Ende mit einem

Tennis Vereinsmeisterschaften 2020

Bei traumhaften Herbstwetter und einer Rekord Zuschauerkulisse fanden am Samstag die Finalspiele der diesjährigen Tennisvereinsmeisterschaften statt. HANNAH WIESINGER und SIMON HIMMELBAUER konnten dabei ihre Titel erfolgreich verteidigen. Hannah setzte sich im Finale gegen die leider nicht ganz fitte Nina Felbinger mit 6:4 und 6:2 durch. Simon konnte das Spiel gegen Horst Populorum nach einem knappen ersten Satz noch klar

Knapper Heismieg gegen Askö Luftenberg

Ein 1:0 Heimerfolg bescherte der Union Bad Zell am vergangenen Freitag im Spiel gegen die ASKÖ Luftenberg wichtige drei Punkte. Zwar war der knappe Sieg hochverdient, jedoch musste man bis zur aller letzten Sekunde darum zittern. Das Spiel der beiden Reservemannschaften nahm einen ähnlichen Verlauf wie bei der Kampfmannschaft, jedoch mit einem unglücklicheren Ende. In

Erster Dreier gegen Rainbach/Mühlkreis

Am vergangen Samstag feierte die Union Bad Zell im Heimspiel gegen die Union Rainbach mit einem verdienten 2:0 Sieg den ersten vollen Erfolg dieser Saison. Nach der bitteren Niederlage in Kaltenberg und dem enttäuschenden 0:0 gegen St. Pantaleon/Erla war das ein wichtiger Schritt, um wieder in die Spur zu finden und Selbstvertrauen zu tanken. Unsere